Realistisch / Professionell / Verbindlich

Mitglied werden

Denn Nähe ist unsere Stärke

Die Entscheidung, einer Gewerkschaft beizutreten, ist eine höchstpersönliche Angelegenheit, die mitunter gut durchdacht sein möchte (zumindest dann, wenn man sich im besten Falle in ihr noch einbringen und allgemein aktiv in ihr mitgestalten möchte – was stets zu begrüßen ist). 

 

Man muss sich vertreten, aufgehoben und mitgenommen fühlen – und es muss einfach eben die Chemie passen, zwischen Mitglied und Gewerkschaft. Denn immerhin ist Gewerkschaft mehr als nur „Warnstreik“.

 

Einer der Gründe, warum wir uns nicht „zu Tode“ werben und mit Mitgliedschaftsanträgen um uns schmeißen; wir wollen wirklich nur freiwillige – und keine unterschwellig erzwungenen – Mitgliedschaften. In einer Gewerkschaft zu sein bedeutet nämlich auch irgendwie ein wenig in einer Gemeinschaft zu sein, somit also auch miteinander zu agieren und auch Spaß zu haben wenn man sich trifft – und das klappt bekannterweise dann am besten, wenn man sich gut bei einer Sache (und nicht bedrängt) fühlt.  

vdla - eine starke Gemeinschaft!

Interesse geweckt? Passt es von den Vorteilen und Angeboten? Dann fehlt nur noch die Mitgliedschaft, um ein Teil der Gemeinschaft werden zu können, die für die Beschäftigten des Uniklinikums Aachen 365 Tage zur Verfügung steht – und nicht nur dann, wenn man streikt. 

Das PDF Formular lässt sich – bis auf die Unterschriften – bereits am Rechner ausfüllen und abspeichern. Im Anschluss ausdrucken, unterschreiben (bitte auf die Datenschutzhinweise achten!) und dann per kurzer Nachricht an info@vdla-uka.de die persönliche Abholung des Formulars durch ein Mitglied des vdla Vorstands anmelden (so lernt man sich auch direkt kennen), oder direkt unkompliziert einscannen (eine saubere Fotografie aller Seiten mit Unterschriften durch das Smartphone genügt ebenfalls!) und an die genannte Mailadresse schicken. 

 

Noch nicht ganz sicher? Oder sind noch Fragen offen?

Gar kein Problem: Wir stehen gerne Rede und Antwort und schaffen Klarheit. Eine kurze Mail, ein kurzes Telefonat und noch offene Frage können aus der Welt geschafft werden, um sich sicher aufgehoben fühlen zu können.

PR-VDLA-42
Thomas Bernard Tel.: 0241/8080332
E-Mail: tbernard@vdla-uka.de
PR-VDLA-43
Ulrich Frantzen Tel.: 0241/8036106
E-Mail: ufrantzen@vdla-uka.de
PR-VDLA-77
Sascha Faber Tel.: 0176/32409661
E-Mail: sfaber@vdla-uka.de

Unsere Vorteile:

Faire Mitgliedsbeiträge

Durch den bewussten Verzicht auf hauptamtliche Gewerkschaftsmitarbeiter, können wir allen Beschäftigten eine Mitgliedschaft zu unschlagbaren Konditionen anbieten (eine genaue Aufschlüsselung können Sie im Mitgliedsantrag einsehen). 

Rechtsberatung und Arbeitsrechtsschutz

Keine Angst vor schwierigen Zeiten: Durch langjährige Erfahrungen, wie auch ein starkes Netzwerk an Anwälten, können wir unseren Mitgliedern stets fachkundige Auskunft, Rechtsberatung und Rechtsschutz in dienst- und arbeitsrechtlichen Angelegenheiten nach unserer Rechtsschutzordnung bieten.

Schutz durch Versicherungen

Neben einer Diensthaftpflichtversicherung 

  • Für Personen- und/oder Sachschäden bis 10.000.000€
  • für Vermögensschäden bis 50.000€
  • für den Verlust von Dienstschlüsseln bis 50.000€

Ist in der Mitgliedschaft auch eine Freizeit-Unfall-Versicherung inklusive

  • Bei Tod 2500€
  • als Entschädigung bei Invalidität - je nach Grad der Invalidität - bis zu 4500€
  • Unfall-Krankengeld von 6,00€ je Kalendertag
Streikgeld - 100%

Unsere Mitglieder bekommen einen 100%igen Ausgleich des (netto) Lohnausfalls durch den vdla. 

und noch viel mehr...

Seien es die Vorteile der DBB Einkaufswelt, die starke und nahe Unterstützung vor Ort, günstige Reiseangebote oder die soziale Mächtigkeit - wir sind für unsere Mitglieder da und hören eben so auf diese vor Ort.